Unsere Mandanten sind insbesondere mittelständische Unternehmen der Bauwirtschaft. Die Schnittmengen aus Versicherungsrecht und Baurecht sind in vielen Fällen fließend. Neben unseren technisch versierten Kollegen sind deshalb regelmäßig juristische Erwägungen aus beiden Rechtsgebieten gefragt, um Sachverhalte zutreffend antizipieren zu können und die effizientesten Schlussfolgerungen für unsere Mandanten umsetzen zu können.

Wir haben unsere juristischen Beratungskapazitäten weiter ausgebaut und freuen uns, Herrn Rechtsanwalt Thomas Enders in den Reihen unseres Expertenteams aufnehmen zu können.

Mit seinem Studium der Rechtswissenschaften an der renommierten Universität Marburg sowie dem Referendariat im OLG-Bezirk Koblenz legte er den Grundstein für seine Karriere als Rechtsanwalt. Über 15 Jahre arbeitete er als Justiziar in einem internationalen Konzern und konzentrierte seine Expertise vor allem auf das Fachgebiet des Baurechts. Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB), entsprechende Gewährleistungs- und Haftungsfragen, Werkverträge sowie allgemeines Vertragsrecht gehörten dabei zu seinem täglichen Geschäft. Mit fachlicher Kompetenz und Praxisnähe erfüllt Herr Enders jegliche Ansprüche, um Vorgänge aus diesen Rechtsbereichen analysieren und bewerten zu können.

Herr Enders wird unser Beratungsportfolio u.a. im Bereich der Schadensprävention und die EFFEKT® Schadenberatung insbesondere im Bau- und Werkvertragsrecht sowie Wirtschaftsrecht ergänzen.

 

 

 

Ihr Kontakt zu uns

Telefon: +49 2630 96238-0
Email: info@effekt.de

Oder schreiben Sie uns direkt: